Familienkirche

Bild des Benutzers Anne Bickhardt

Neu: Familienkirche!

Weil Familien sich freuen, dass sie am Sonntag füreinander Zeit haben, weil sie auch Kirche gemeinsam erleben wollen, weil manche Kinder noch die Begleitung ihrer Eltern brauchen und die großen Kinder lieber auf eigenen Beinen stehen wollen, weil bei uns niemand "zu klein", "zu groß", "zu unruhig", "zu impulsiv" ist, sondern alle genau so richtig sind, wie sie sind, gibt es die Dankeskirchen- Familienkirche.

Ob für Zwergerl oder große Schulkinder, Väter, Mütter oder Großeltern – für alle ist etwas Passendes dabei in unseren neuen, besonders familienfreundlichen Gottesdiensten.

Nach einem gemeinsamen Beginn teilen wir uns in altersgemäße Gruppen und nähern uns auf sinnenhafte und spielerische Weise dem jeweiligen Thema. Für die Zwergerl und ihre Begleitpersonen steht Bewegung und sinnenhaftes Erleben im Vordergrund. Die größeren Kinder  und die Erwachsenen  können sich in ihren jeweiligen Gruppen selbst mit ihren Ideen inhaltlich einbringen und kreativ mit dem Thema auseinander setzen. Zum gemeinsamen Abschluss finden alle wieder zusammen.

Wir freuen uns, dass wir mit der neuen „Familienkirche“ eine Form entwickelt haben, in der Kinder jeden Alters sich willkommen fühlen und gemeinsam feiern können, ohne dass jemand zu kurz kommt.

Möchten Sie per Mail persönlich jeweils zeitnah zur Familienkirche eingeladen werden? Dann bitte kurze Nachricht an anne.bickhardt@elkb.de.

Die nächsten Familienkirchen-Termine: Sonntag, 25. Februar, 29. April und 17. Juni 2018, jeweils 11.15 Uhr in der Dankekirche.

Kontakt: Anne Bickhardt und Team

Kirche entdecken

*/